Reportagen

Ein Veranstalter und 6.000 Gäste im Europa-Park

Michael Frenzel hat heute und noch zwei weitere Tage 6.000 Gäste. Doch das treibt ihm keine einzige Schweißperle auf die Stirn, denn er weiß seine Leute in guten Händen. Das MICE-Team vom Europa-Park Rust kümmert sich um die hochkarätigen Besucher. Sie sind Ende März aus 80 Ländern nach Deutschland geflogen, um an den „Web Hosting Days“ teilzunehmen. Die IT-Manager diskutieren …

Mehr lesen

„Der Großherzog unterstützt uns auch beim Thema MICE“

Anne Hoffmann ist ein Marketing-Profi. Seit drei Jahren ist sie Geschäftsführerin des Luxemburger Fremdenverkehrs­amtes ONT (Office National du Tourisme). Während ihre Kollegen Tom Bellion und Maryline Arthkamp für die Stadt Luxemburg die Werbetrommel rühren, ist Anne Hoffmann und ihr Team für die thematische Vermarktung und Positionierung des gesamten Landes tätig. Das Geschäft mit Meetings, Incentives, Kongressen und Events hat die …

Mehr lesen

Wissenschaftsstandort Karlsruhe: 300 Jahre jung

Als sich Markgraf Karl-Wilhelm von Baden während einer Jagd zum Mittagsschlaf hinlegte, träumte er von einer neuen Residenz in Form eines Sterns. Er sah diesen Traum als Auftrag und plante sogleich sein „Carols-Ruhe“. So lautet zumindest die Legende. Sicher ist, dass er am 17. Juni 1715 den Grundstein für seine neue Residenz legte, mit folgendem Plan: Das Schloss in die …

Mehr lesen

Hauptstadthotels bringen stabiles MICE-Wachstum

Die Tagungshotellerie trägt weiterhin maßgeblich zum stabilen Wachstum des Berliner MICE-Marktes bei. Laut Kongress-Statistik vom Visit Berlin Convention Office legte im ersten Halbjahr 2014 die Zahl der Hotelveranstaltungen um 1,9 Prozent zu und die Teilnehmerzahlen stiegen um zwei Prozent.

Mehr lesen

Nachhaltigkeit – nicht nur fürs Image gut

Wir sind nachhaltig. Keiner traut sich, dagegen etwas zu sagen. Warum auch? Nachhaltigkeit ist gut. Nachhaltig zu sein, ist ein moralischer Wert und ein Begriff, der durch und durch positiv besetzt ist. Tiefkühlpizza, Biosprit, Finanzprodukt oder Regalbrett — deren Hersteller werben damit, angeblich nachhaltige Produkte zu verkaufen. Was viele Werbetreibende verschweigen: Nachhaltig ist kein anderes Wort für umweltfreundlich.

Mehr lesen

Konferenz-Arena 2015

Die Vertreter der Schweizer MICE-Branche zeigten sich besorgt: Die überraschende Entscheidung, den Franken vom Euro abzukoppeln, war eines der Gesprächsthemen auf der dritten Konferenz-Arena. Von dieser Entwicklung sprach auch Jörg Arnold in seiner offiziellen Eröffnungsrede der eintägigen Fachmesse. Der General Manager des Hotel Storchen Zürich, Präsident des Züricher Hoteliervereins und Vorstand bei Zürich Tourismus zeigte sich bestimmt und entschlossen. Die Branche sei nun einmal mehr gefordert.

Mehr lesen

Auch bei 15.000 Teilnehmern ist Lima nicht am Limit

Durch die Weltklima-Konferenz rückte der Andenstaat in den Mittelpunkt der Weltöffentlichkeit. Die COP20 sollte die Grundlage für die Verhandlungen in Paris schaffen. Letztlich konnte mit mehr als 30-stündiger Verspätung das Lima-Papier verabschiedet werden, das die Grundlage für ein neues Klimaabkommen darstellt. In Paris soll 2015 während der nächsten Konferenz das neue Abkommen unterzeichnet werden. Vorgelegt wurde es von Manuel Pulga-Vidal, Perus Umweltminister. Neben den aktuellen Klima-Themen, die besprochen wurden, sind die Rahmenbedingungen für Planer das eigentlich Interessante.

Mehr lesen

Welcher Trichter ist der richtige?

MICE ist Wissensvermittlung. Und Ideenaustausch. Eine interdisziplinäre Gruppe in Bad Driburg war sich einig: Es muss sich viel ändern. 13 Menschen diskutierten die „Zukunft der Konferenzenim digitalen Zeitalter“. Monika Graf muss sich oft gegen Vorstandsvorsitzende durchsetzen. „Ich zerreiße denen Ihre Power-Point-Präsentationen. Und dann frage ich sie: Können Sie nicht so reden, dass es jeder versteht.“ Graf hat Markt- und Werbepsychologie …

Mehr lesen

Hier hebt die Veranstaltung ab

Die Tagungsteilnehmer sitzen auf bequemen Sitzen einer alten Air India. Wer rechts und links durch die -Flugzeugfenster blickt, erlebt einen Nachtflug über Los Angeles. Über den Köpfen sieht die Decken-verkleidung aus wie im Airbus A 380. Vorne steht der Redner. Sein Pult ist eine aufgesägte Turbine, in der er steht. Derweil geht der Captain von „The Aircraft“ schon mal die …

Mehr lesen

Sinn-voll: Beratung vor und während des Baus von Stadthallen

Die Messe „Locations“ kennt jeder, der mit MICE zu tun hat. Viele wissen auch, dass Michael Sinn dahinter steckt. Dass Sinn auch ein Beratungsunternehmen und eine Agentur führt, ist nahezu unbekannt. Wenn wir uns platt ausdrücken dürfen:  Sie sind bekannt wie ein bunter Hund durch die Messe „Locations“, die Sie erfunden haben. Viele wissen nicht, dass Sie auch ein erfolgreiches …

Mehr lesen

Im Theater geht dem Firmenkunden ein Licht auf

Wenn Michel Prokop über die Profitabilität seines Hotels spricht, dann könnten einige Frankfurter Hoteliers ein wenig neidisch werden. Schon seit 2007 hat er regelmäßig 73 Prozent Auslastung. Seit zehn Jahren führt der General Manager sein Dolce in Bad Nauheim. Die Bedürfnisse seiner Gäste kennt er, die Zahlen hat er im Griff. Vor allem aber hat er ein gutes Händchen für …

Mehr lesen

Der Famab Award 2014

Nach siebenjähriger Wanderschaft kehrten die Äpfel wieder zurück nach Essen: Am 6. November verlieh der Famab – Verband für Direkte Wirtschaftskommunikation im Colosseum Theater Essen die begehrten Preise der Event- und Livekommunikations-branche. Dem Motto des Abends „Bühne der Inspiration“ entsprach auch die Location: der riesige Industriebau, der einst zur Kruppstadt gehörte und von 1898 bis 1902 entstand, wird seit 2010 …

Mehr lesen