Branche

020

Colja M. Dams: Impfstoff-Hoffnung beflügelt die Event-Industrie

„AlarmstufeRot“ – Die Veranstaltungsbranche hat es in der Corona-Krise besonders hart getroffen. Eine Branche, die mit rund 1,5 Millionen Mitarbeitern knapp 130 Milliarden Euro direkt umsetzt und als Interessengemeinschaft Veranstaltungswirtschaft unter dem Motto #AlarmstufeRot mit Großdemonstrationen in Berlin auf sich aufmerksam macht. „Wir glauben an die kommunikative Kraft des direkten Erlebnisses. An eine Kommunikation, die Marken und Menschen zusammenbringt“, verkündet …

Mehr lesen

Bits and Bytes für Konzerte und Kongresse: Die Digitalisierung der Event-Branche beginnt beim WLAN

Digitalisierung

Funknetz für Veranstaltungen: Die Eventplanung setzt immer mehr auf digitale Strukturen. Die Digitalisierung baut dabei maßgeblich auf die Vernetzung durch das Internet auf. Weil das Internet auf Veranstaltungen Lastspitzen standhalten muss, die Mobilfunkmasten nicht leisten können, empfiehlt die Eventnet GmbH bei Veranstaltungen sogenannte High-Density-WLAN-Systeme einzusetzen. Das Surfen im privaten Mobilfunk stoße bei Besuchern schnell an Grenzen. „Mobilfunk ist ein geteiltes …

Mehr lesen

Einreichungsphase für den FAMAB AWARD 2017 gestartet

Kreative aufgepasst: Auch in diesem Jahr werden die besten Arbeiten aus dem Bereich Integrated Brand Experiences gesucht. Ab sofort können internationale Benchmarks in der Begegnungskommunikation sowie in der temporären und permanenten Architektur beim FAMAB Kommunikationsverband in den Kategorien ARCHITECTURE, EVENT, CROSS, CRAFTS und SPECIAL eingereicht werden.

Mehr lesen