Swiss Sales Group & MICE Service GmbH: COO Liane Hartung übergibt Führung

Der größte Schweizer MICE Anbieter Swiss Sales Conferences hat Anfang April die MICE Service Group übernommen. Nach der erfolgreichen Zusammenführung übergibt COO Liane Hartung nun wie geplant die Führung an die Berliner MICE Service GmbH. Vier Monate nach der Akquisition zeigt sich Inhaber Oliver Stoldt zufrieden: “ Wir sind im Plan – Soll und die neue Organisation ist auf guten Wegen.“ Wie im Zuge der Übernahme definiert wurde, verlässt Liane Hartung nach der Postmergerintegration das Unternehmen zum Ende des Monats. Nach einem Sabbatical möchte Hartung eine neue berufliche Herausforderung in Angriff nehmen. Stoldt kann diese Entscheidung nachvollziehen, bedauert ihn aber zugleich: „Sie war die treibende Kraft beim Aufbau der MICE Service Group. Ich ziehe den Hut vor ihrem Entscheid und werde ihre engagierte Art vermissen. Gleichzeitig bin ich sehr glücklich, mit Janin Heukamp einen außerordentlich erfahrene MICE-Expertin als Standortleiterin ad interim gefunden zu haben.“ Heukamp bekleidete in den letzten Jahren verschiedenste Führungspositionen in der Swiss Sales Group und kennt das Unternehmen von der Pieke auf.  Allerdings wird nach wie vor ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin für Liane Hartung gesucht. Stoldt betont jedoch: „Die Führung ist in guten Händen. Es ist für uns zentral, die passende Person für Berlin zu finden. Dafür lassen wir uns auch die  nötige Zeit.“

www.miceservice.de

Um unsere Ausgaben herunterzuladen benötigen Sie ein Benutzerkonto. Falls Sie noch keines besitzen, können Sie sich hier registrieren.