News

Emirates fliegt wieder mit A380 nach Tokio-Narita

Emirates kehrt mit seinem Airbus-Flaggschiff zurück nach Tokio: Ab dem 26. März 2017 wird die tägliche Verbindung zwischen dem Drehkreuz Dubai und Tokio-Narita mit der A380-Flotte bedient. Derzeit kommen auf der Strecke Boeing 777-300ER-Jets zum Einsatz. Die Kapazität pro Strecke erhöht sich damit um 135 Sitzplätze. Emirates ist der weltweit größte A380-Betreiber mit 92 Jets in der Flotte und weiteren …

Mehr lesen