Internationaler Leberkongress bucht Wien für drei Jahre

Die Europäische Gesellschaft für Leberforschung hat die Veranstaltungsorte für ihr jährliches Treffen bis 2023 bestimmt. Wien erhielt dabei den Zuschlag für drei Jahre, und darf auch den Jubiläums-Kongress zum 50-jährigen Bestehen der Gesellschaft 2015 beherbergen. Der internationale Leberkongress wird vom 22. bis 26. April 2015 in der Reed Messe Wien stattfinden, es werden rund 10.000 TeilnehmerInnen erwartet. Die Wiederkehr des Kongresses für die Jahre 2019 und 2023 ist ebenfalls schon fixiert. Gregoire Pavillion, Geschäftsführer der Gesellschaft, meint dazu: „Unsere Destinationswahl für die nächsten neun Jahre war ein mehr als einjähriger Prozess, und es freut uns, dass er zu einer langfristigen Partnerschaft mit Wien, der Messe Wien und dem Vienna Convention Bureau geführt hat.“ Christian Mutschlechner, Leiter des Vienna Convention Bureau im WienTourismus, betont: „Für diesen Akquisitionserfolg, drei Kongresse der Europäischen Gesellschaft für Leberforschung nach Wien zu holen, war die hervorragende Kooperation mit der Messe Wien ein wichtiger Faktor.“

www.vienna.convention.at

Um unsere Ausgaben herunterzuladen benötigen Sie ein Benutzerkonto. Falls Sie noch keines besitzen, können Sie sich hier registrieren.