Convention Bureau Tirol mit neuem Team

Das Team des Convention Bureau Tirol präsentiert sich in neuer Aufstellung: Für Leiterin Christine Stelzer ist es nach elf intensiven Jahren Zeit für eine Veränderung. Stelzer wird innerhalb der Tirol Werbung in den Bereich Markenmanagement wechseln. Nachfolgerin wird Veronika Handl, die seit Mitte Mai bereits mit Stelzer zusammenarbeitet und die Agenden ab Anfang Juli dann vollständig übernehmen wird.

Auch Katrin Neuner wird sich nach fast acht Jahren im Convention Bureau ab Juli einer neuen Aufgabe widmen und die Tirol Werbung sowie das Convention Bureau Tirol verlassen. Die Deutschland Roadshow im Juni 2015 war die letzte Veranstaltung, die sie organisierte. Ihre Nachfolgerin Christina Moser ist bereits seit Mitte Mai im Convention Bureau Tirol tätig. Durch ihre vorherige Tätigkeit im Congress Centrum Alpbach hat Moser bereits einige Erfahrungen in der MICE-Branche sammeln können.

Das bestehende Team des Convention Bureau Tirol wird darüber hinaus seit dem 1. April dieses Jahres um eine weitere Mitarbeiterin verstärkt. Birgit Mitterer ist als zusätzliche Projektleiterin tätig und unterstützt das nun insgesamt vierköpfige Team.

www.convention.tirol.at

Um unsere Ausgaben herunterzuladen benötigen Sie ein Benutzerkonto. Falls Sie noch keines besitzen, können Sie sich hier registrieren.