Chancen der Digitalisierung in der MICE-Branche nutzen

Der „Digital and Innovation Day 2017“ des German Convention Bureau findet am 7. Dezember 2017 in Frankfurt statt. Abb.: GCB

Smarte Technologien – von Virtual und Augmented Reality, Artificial Intelligence und Chat Bots bis hin zu 360-Grad-Fotos – beeinflussen unsere Kommunikation, aber auch unsere Arbeitswelten.  Die Frage ist jedoch nicht, wann wird es wieder so wie früher, sondern wie gehen wir damit um?

Wer erfahren möchten, wie man die Chancen der Digitalen Transformation nutzen kann, sollte den #DigiDay17 powered by IMEX nicht verpassen.

Die Veranstaltung richtet sich an Fach- oder Führungskräfte der Kommunikations- sowie Marketingabteilungen der Tagungs- und Kongresswirtschaft.

Neben spannenden Keynotes zu den Arbeitswelten von morgen und der Customer Journey, können die Teilnehmer in Experience Labs selbst aktiv werden. Sie lernen Influencer-Marketing zielgerichtet einzusetzen, die Canvas-Methode erfolgreich anzuwenden und in Echtzeit von einem Event zu berichten. Genaue Informationen zu dem vielseitigen Programm unter www.gcb.de/digiday17

Darüber hinaus erleben die Teilnehmer, wie sich Start-Ups aus der Event-Tech-Branche mit ihren Innovationen und smarten Ideen batteln – let the science slam begin!

Der 2. Digital and Innovation Day 2017 findet am 7. Dezember 2017 in den DesignOffices Westendcarree in Frankfurt statt.  Anmeldung und weitere Informationen hier.

Aktuelle Informationen wie Live Chats mit den Referenten auf Twitter und Facebook unter dem Hashtag #DigiDay17

Um unsere Ausgaben herunterzuladen benötigen Sie ein Benutzerkonto. Falls Sie noch keines besitzen, können Sie sich hier registrieren.