Room 702: Hilton launcht neue Video-Serie

Am 25. März 1969 und damit fast genau 50 Jahre her, luden John Lennon und Yoko Ono die Weltöffentlichkeit in ihr Hotelzimmer. Das Zimmer 702 des Hilton Amsterdam wurde zum Schauplatz des „Bed-In for Peace“. Bis heute ein unvergessener Moment. Und genau dieser Spirit wird in der neuen limitierten Video-Serie „Room 702“ der Hilton Hotels aufgegriffen.

Ein Schauplatz dieser einzigartigen Videos ist nun auch das Hilton Frankurt City Centre. Unter dem Titel „Refugee ist just a word“ wird die Geschichte des Syrers Ismael Dawod erzählt, der nach seiner Flucht aus Syrien in Frankfurt ein neues Leben begann und heute fester – und vor allem geschätzter Teil – des Teams von General Manager Marc Snijders ist. Ein gelungenes Beispiel in mehrfacher Hinsicht. Sowohl als positives Zeichen beim Thema Integration, als auch für die persönliche Note innerhalb eines weltweit agierenden Hotelkonzerns.

Um unsere Ausgaben herunterzuladen benötigen Sie ein Benutzerkonto. Falls Sie noch keines besitzen, können Sie sich hier registrieren.