Rebranding des Steigenberger Mannheimer Hof zum Leonardo Royal Hotel Mannheim

Das seit dem 1. September 2014 von Leonardo Hotels geführte Hotel Steigenberger Mannheimer Hof trägt ab sofort den Namen Leonardo Royal Hotel Mannheim. Leonardo Hotels baut damit die gehobene Marke „Royal“ auf sieben Häuser in Deutschland aus. Dank zweier weiterer Häuser in Mannheim, präsentiert sich Leonardo Hotels nun mit über 460 Zimmern in Mannheim. Dem Rebranding werden in nächster Zeit extensive Investitionen in Interior und Design folgen, welche einerseits den Qualitätsstandard des Hauses steigern  und dem Haus den typischen Look der Marke verleihen werden.

Die umfangreichen Renovierungen und Fresh Up’s starten direkt in den kommenden Wochen und umfassen die Hotelzimmer, den Tagungsbereich sowie die öffentlichen Bereiche des Hotels. Diese werden dem Haus den unverwechselbaren royalen Charakter mit besonderen lokalen Akzenten, einem frischen Design und einem harmonischen Farbkonzept verleihen. Für die perfekte Wohlfühlatmosphäre soll das Hotel für den Gast zusätzlich mit einem eigenen Musik- und Duftkonzept erlebbar gemacht werden.

Wie in allen Hotel der Marke Royal wird das Haus seinen weiblichen Businessgästen auch den besonderen Service der „women friendly rooms“ bieten. Hochwertige Textilien, eine charmante Raumausstattung sowie zusätzlich Extras (Power-Föhn, einer Wärmflasche und Augengelmaske) sorgen für ein besonders wohnliches Ambiente. Auch das Tagungspauschalen-Konzept „Brain Breaks“ der Marke „Royal“soll implementiert werden.

Weitere Informationen unter www.leonardo-hotels.de

Um unsere Ausgaben herunterzuladen benötigen Sie ein Benutzerkonto. Falls Sie noch keines besitzen, können Sie sich hier registrieren.