Anmeldung zum Fam-Trip nach Kärnten

Kärnten Convention und die Falkensteiner Hotels & Residences laden ein:

112
Der Wörthersee ist der größte See Kärntens, Foto: Kärnten Convention

Wer hier tagt, spürt, dass Arbeit und Vergnügen nirgends näher beieinander liegen als im sonnigen Kärnten. Einladende Seminarhotels, erstklassige Kongresszentren, außergewöhnliche Eventlocations — in nächster Nähe zu den berühmten Seen, umringt von herrlichen Gipfeln. Eine wahrlich gelungene Mischung, wie die Veranstalter meinen! Und Kärnten kann noch mehr: vielfältige Sportmöglichkeiten, zahlreiche spannende und interessante Kulturjuwele, kulinarische ­Genüsse und natürlich die südlich-mediterrane Leichtigkeit und Lebensfreude. Süden kann alles — easy going, aber auf höchst ­professionellem Niveau.

Programm

Tag 1 (25. 09. 2015)
Die gemeinsame Anreise per Flugzeug erfolgt aus Deutschland heraus nach Klagenfurt in Begleitung der deutschen Vertretung der Falkensteiner Hotels & Residences.
Nach Ihrer Ankunft bringt Sie ein Transferservice in die Klagenfurter Innenstadt. Dort gehen Sie gemeinsam mit Ihrem Tourguide Astrid Legner auf eine einmalige Genusstour durch die Kärntener Landeshauptstadt.Im Anschluss an die Stadttour geht es auf direktem Weg zu Ihrer ersten Unterkunft dieses Fam-Trips, dem Hotel & Spa Carinzia. Nach dem Check-in und Zimmerbezug erhalten Sie während eines Hotelrundgangs einen intensiven Einblick in die einmalige Architektur und die vielfältigen Möglichkeiten dieses Hauses.
Am Abend lernen Sie Kärnten von der kulinarischen Seite kennen und versuchen sich unter professioneller Anleitung am Käsnudln kochen. Lassen Sie sich die typische Kärntner Kost in geselliger Runde schmecken.Der offizielle Teil des ersten Tages ist hiermit vorbei. Entspannen Sie sich bei einem Besuch an der Hotelbar oder tauchen Sie ein in die wohlige ­Wärme des 2.400 Quadratmeter großen Aquapura-Spas.

Tag 2 (26. 09. 2015)
Einen guten Start in den Tag sichert das reichhaltige Frühstücksbuffet des Hotel & Spa Carinzia mit zahlreichen Köstlichkeiten und der Kärntner Ecke mit lokalen Spezialitäten und regionalen Schmankerln. Nachdem Sie sich ausreichend gestärkt haben, geht es vom Hotel aus direkt mit der Gondel hoch hinaus, bis zum Gipfel. Dort wartet eine abenteuerliche Abfahrt mit den Mountain Cart bis zur Tressdorfer Alm auf der Sonnenalpe Nassfeld.Dort können Sie sich bei einem Besuch der Tressdorfer Sennerei entspannen, bevor es mit der Gondel wieder ins Tal zurückgeht. Der nächste Bustransfer bringt Sie dann auch schon in das Falkensteiner Schlosshotel Velden, wo Sie Kärnten von seiner elegantesten Seite erleben können.
Zunächst begeben Sie sich jedoch auf eine Motorbootsfahrt über den Wörthersee zum Jilly Beach. Lassen Sie sich von leichter, moderner Küche verwöhnen und das alles mit direktem Blick auf den Wörthersee.
Die Reise geht weiter mit einem Spaziergang über die Seepromenade zum Werzer’s Resort Pörtschach. Werzer’s Badehaus wurde erst kürzlich revitalisiert und Sie sind eingeladen, den Wörthersee von dieser Seite kennenzulernen. Erleben Sie diese unter Denkmalschutz stehende Wellness- & Kulinarikwelt bei einer kurzen Prosecco-Pause.
Anschließend bringt ein Transfer Sie zurück in das Falkensteiner Schlosshotel Velden und nach der offiziellen Begrüßung lernen Sie das Wörthersee Highlight mit all seinen Facetten kennen. Mit seinen modernen, perfekt ausgestatteten und luxuriösen Räumen auf über 800 Quadratmetern, sowie der Panorama­terrasse mit spektakulärem Blick über den See bietet das Schlosshotel Velden den idealen Rahmen für Feiern und Tagungen.
Und nicht nur das Hotel überzeugt mit seinen exzellenten Service und Ausstattung. Lassen Sie sich von der à la carte Küche aus dem Alpen-Adria Raum überzeugen. In den wunderschönen, altehrwürdigen Gemäuern des Schlosshotels findet sich das gemütliche Restaurant Bartholomäus mit traumhaftem Blick auf den Wörthersee. Regionale Küche auf hohem Niveau steht im Mittelpunkt. Unser Küchenchef wird Sie mit frischen österreichischen Speisen überraschen.

Tag 3 (27. 09. 2015)
Der Tag startet wieder mit einem ausführlichen Frühstück vom reichhaltigen Buffet des Falkensteiner Schlosshotels. Teilnehmer aus dem Berliner Raum werden im Anschluss direkt mit dem Flug­hafen-Shuttle nach Klagenfurt gebracht und fliegen zurück nach Berlin-Tegel.
Für die anderen Teilnehmer geht es vormittags per Bus zum Pyramidenkogel, Europas höchstem aus Holz gefertigten Aussichtsturm. Sie können hier nicht nur eine atemberaubende Aussicht über die Region genießen, sondern auch den Abenteurer in Ihnen ausleben; probieren Sie die längste Rutsche Europas aus.
Der letzte Transfer dieses Fam-Trips bringt Sie nun zurück zum Flughafen Klagenfurt, von wo aus Sie den Flug zu Ihrem deutschen Zielflughafen antreten.

Ihre Unterkunft:

Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia ****S

Willkommen im besten 4*S-Resort im schönen Kärnten, direkt am Nassfeld! Das Carinzia ist viel mehr als bloß ein Aktiv & Wellness Hotel. Es ist ein Resort mit fast grenzenlosen Möglichkeiten. Und wenn man entspannt ist, kommen auch die besten Ideen! Das Carinzia Conference Center verleiht Ihren Seminaren mit seinen großzügigen Räumlichkeiten, ansprechendem Ambiente und moderner Technik das gewisse Etwas. Und zur Abwechslung warten viele Indoor- und Outdoor-Möglichkeiten.

Falkensteiner Schlosshotel Velden *****

Erleben Sie Kärnten von seiner elegantesten Seite im luxuriösen Schlosshotel Velden. Mit traditionsreicher Geschichte, fürstlichen Zimmern & Suiten und ex­zellenter Gourmet-Küche. Im völlig neu gestalteten Wellness-, Beauty- und Medical SPA Bereich auf 3.600 Quadratmetern betreut Sie ein erstklassiges Ärzteteam. Sich mehr verwöhnen zu lassen geht nicht – direkt am Ufer des Wörthersees erwartet Sie Luxus pur.

Bitte beachten Sie:

    • Die Hin- und Rückreise zu dem jeweiligen deutschen Startflughafen erfolgt auf individueller Basis und zu Kosten des Teilnehmers. Ebenso verhält es sich mit allen für eine Reise nötigen Versicherungen.
    • Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl behalten sich die Gastgeber ein Auswahlrecht vor. Es sind nur Einzelanmeldungen möglich und die Teilnahme gilt erst nach schriftlicher Rückbestätigung als gültig. Falls Ihre Teilnahme kurz vor Reiseantritt doch nicht möglich sein soll, bitten wir um umgehende Mitteilung, damit der Veranstalter Teilnehmer der Warteliste berücksichtigen kann.
    • Die Teilnahme an diesem FamTrip ist für Sie generell kostenfrei. Um etwaige Compliance Richtlinien zu erfüllen, stellen Ihnen Kärnten Convention und die Falkensteiner Hotels & Residences bei Bedarf jedoch gerne eine Rechnung über € 50,- aus. Diese Option steht Ihnen bei der Anmeldung zur Verfügung.
    • Convention International tritt als begleitendes und berichtendes Fachmagazin des Fam-Trips auf, Veranstalter sind Kärnten Convention sowie die Falkensteiner Hotels & Residences. Bei Rückfragen wenden Sie sich daher bitte an: Daniela Müller, Tel.:+49 69 667741402, daniela.müller@falkensteiner.com oder Patricia Flatschacher, Tel.: +43 463 300096, patricia.flatschacher@kaernten.at

Anmeldung zum exklusiven Fam-Trip hier

Um unsere Ausgaben herunterzuladen benötigen Sie ein Benutzerkonto. Falls Sie noch keines besitzen, können Sie sich hier registrieren.