Besondere Tagungsorte in München – das Andaz am Schwabinger Tor

Wie bei einem Sonntagsspaziergang durch München erlebt man bayerische Designelemente in jedem Winkel des Andaz München Schwabinger Tor: Die goldene Riesenbreze und das Rautenmuster der bayerischen Flagge weisen den Weg zum Eventbereich, in dessen Zentrum sich ein vertikaler Garten über zwei Stockwerke erstreckt – eine Hommage an den Englischen Garten. Die sieben Tageslichtstudios sind der perfekte Ort, um Inspiration zu sammeln und frische Perspektiven zu gewinnen. Hier sammelt man seine Gedanken in kreativen Setups und bringt sie anschließend auf den beschreibbaren Studiowänden zu Wort. Sozusagen Brainstormen in neuen Dimensionen. Zum Energietanken und Netzwerken bieten sich die Kaffee- und Mittagspausen in der Community Area an – die Private Kitchen werden zum Place-to-be, wo regionale Köstlichkeiten vor Ort frisch zubereitet werden. Ein Wow-Moment für besondere Versammlungen und Tagungen: Durch individuell einstellbare LED-Lichtpaneele erstrahlt der Andaz Ballsaal wahlweise in Firmen- oder Sponsorenfarben. Dieses einzigartige Erlebnis ist inspiriert von der Münchener Allianzarena und sorgt für Heimatgefühl bei jedem Kollegen.

Andaz
Foto: Andaz

 

Um unsere Ausgaben herunterzuladen benötigen Sie ein Benutzerkonto. Falls Sie noch keines besitzen, können Sie sich hier registrieren.