Access zieht ins Frühjahr: nächster Termin 24. und 25. März 2015

Nach einer umfassenden Evaluierung findet Österreichs führende Kongress-Fachmesse access im nächsten Jahr vom 24. bis zum 25. März in der Hofburg Vienna statt. 2013 feierte die access als wichtigste Plattform der österreichischen Tagungs- und Eventwirtschaft ihr zehnjähriges Jubiläum. Ihre fünf Trägerorganisationen – austrian business and convention network der Österreich Werbung (abcn), Austrian Airlines (AUA), Austrian Convention Bureau (ACB), Vienna Convention Bureau (VCB) und die Round Table Konferenzhotels (RTK) – nahmen dies zum Anlass, eine umfassende Evaluierung der Veranstaltung unter Einbeziehung von Ausstellern und Einkäufern in Auftrag zu geben. Auf Basis dieser Ergebnisse wurde der Termin nun vom Herbst auf das Frühjahr verschoben. Zudem wurden zahlreiche Maßnahmen zur Optimierung beschlossen, wie zum Beispiel die stärkere organisatorische Einbindung der neun Convention Bureaus oder auch Neuerungen bei den Onlineregistrierungs- und Termintools.

Um unsere Ausgaben herunterzuladen benötigen Sie ein Benutzerkonto. Falls Sie noch keines besitzen, können Sie sich hier registrieren.