Hotels

Deutsche Hospitality erhält „Grand Prix Hospitality ON“

Puneet Chhatwal, CEO der Steigenberger Hotel Group, freute sich über die Auszeichnung. Foto: Steigenberger Hotel Group

Puneet Chhatwal, CEO der Steigenberger Hotels AG, freute sich über die Auszeichnung. Foto: Steigenberger Hotel Group

Erfolgreicher Abend für die Deutsche Hospitality am 16. November in Paris: Bei den diesjährigen Worldwide Hospitality Awards erhielt die internationale Hotelgruppe gleich zwei Auszeichnungen. Für ihre überzeugende Gesamtperformance in den Bereichen Entwicklung, Innovation, Personal und Commercial im letzten Jahr wurde die Deutsche Hospitality mit dem „Grand Prix Hospitality ON“ geehrt. Jaz in the City ging als Sieger in der Kategorie „Best Brand Marketing Operation“ hervor.

Puneet Chhatwal, CEO der Steigenberger Hotels AG, betonte: „Wir sind sehr stolz auf die Anerkennung und fühlen uns geehrt. Hinter Deutsche Hospitality stehen Hoteliers, die mit Leidenschaft und Herzblut bei der Sache sind und deren tagtäglicher Einsatz hier auf wunderbare Weise honoriert wird. Wir haben in den letzten Monaten viel bewegt und unser Unternehmen neu ausgerichtet. Die Auszeichnungen bestätigen, dass wir den richtigen Weg gehen – kurz nach dem Launch unserer neuen Dachmarke freuen wir uns über diesen großartigen Zuspruch.“

Traditionell verleiht Hospitality ON den Grand Prix an einen internationalen Hotelbetreiber, der sich im letzten Jahr von seinen Wettbewerbern abheben konnte. Die Einführung der neuen Marke „Jaz in the City“, die konsequente internationale Expansion bei gleichzeitig gutem Geschäftsergebnis und insbesondere der Launch der neuen Dachmarke „Deutsche Hospitality“ wurden von der Jury als herausragende Gesamtleistung wertgeschätzt.

Den Erfolg der neuen Marke „Jaz in the City“ betonte die Auszeichnung in der Kategorie „Best Brand Marketing Operation“ einmal mehr. Jaz in the City konnte sich hier gegen namhafte Mistreiter durchsetzen. Zur Eröffnung des ersten Jaz Hotels in Amsterdam gelauncht, erreichte die Kampagne #Jazbuiltbymusic innerhalb kürzester Zeit Kultstatus in den sozialen Netzwerken.

Die Worldwide Hospitality Awards zählen zu den wichtigsten Auszeichnungen der Branche. Seit 17 Jahren werden sie vom Marktforschungsunternehmen MKG, einem europäischen Anbieter von Marktstudien für die Hotellerie und das Gaststättengewerbe, verliehen. Der internationale Wettbewerb gibt Hotels die Möglichkeit, die besonderen Leistungen ihrer Mitarbeiter und Teams in den Bereichen Kommunikation, Marketing, Innovation, Human Resources, Social and Evironmental Responsibility sowie Kundenbindungsprogrammen auszuzeichnen.

www.deutschehospitality.com