Wachsender türkischer MICE-Markt auf der ACE of M.I.C.E.

Bereits zum zweiten Mal lief vom 26. bis zum 28. Februar die „ACE of M.I.C.E. Exhibition“, die führende Veranstaltung für die MICE-Branche in der Türkei. 11.687 Teilnehmer und Besucher aus 25 Ländern konnte die Messe verzeichnen, davon waren 656 Hosted Buyer aus Verbänden, Agenturen und Unternehmen. Organisiert von der Tourism Media Group und koordiniert von der Agentur Tatu Event ist die ACE of M.I.C.E. zu einem wichtigen Bestandteil der regionalen sowie internationalen Geschäftsreisebranche avanciert.

Die dritte Auflage der Messe wird vom 16. bis zum 18. März im Istanbul Congress Center (ICC) und dem Istanbul Lutfi Kirdar International Convention and Exhibition (ICEC) stattfinden. Im Rahmen des Hosted Buyer Programms wird es natürlich auch die Möglichkeit geben, vorab vereinbarte B2B-Meetings wahrzunehmen. Neben Seminaren und Networking Events steht darüber hinaus die ACE of M.I.C.E. Award Zeremonie am 17. März auf dem Programm, bei welcher die besten lokalen MICE-Profis geehrt werden.

Besonders das Hosted Buyer Programm war in diesem Jahr sehr erfolgreich und konnte einen erheblichen Anstieg an Teilnehmern verzeichnen. Die 20 Minuten dauernden B2B-Meetings brachten internationale Hosted Buyer mit Vertretern der türkischen MICE-Industrie zusammen. Für die kommende Veranstaltung 2016 wird das Programm über 800 Buyern die Chance bieten dank Meetings und Networkings die Messe selbst sowie die Möglichkeiten des türkischen Marktes zu entdecken.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ameistanbul.com

Um unsere Ausgaben herunterzuladen benötigen Sie ein Benutzerkonto. Falls Sie noch keines besitzen, können Sie sich hier registrieren.