London launcht mit „Cutting Edge“ eine neue Kampagne

Mit bereits 700 bestätigten Terminen wird London wohl wieder einer der beliebtesten Stände auf der diesjährigen IMEX in Frankfurt sein. Präsentiert wird der Stand von London & Partners, der offiziellen touristischen Vertretung und des Convention Bureaus der Hauptstadt Großbritanniens. Sie stellen gemeinsam mit 23 Partnern aus, darunter Eurostar, Edwardian Group London und Historic Royal Palaces.

Mit der neuen Initiative „London: Captial of Cutting-Edge“ wird London & Partners das intellektuelle Potenzial der Stadt und seine Relevanz für Tagungsplaner auf der IMEX in Frankfurt vorstellen. Diese neue Kampagne ist die jüngste Aktion im Rahmen der „Love the Event & Love the Experience“ Kampagne von London & Partners, die 2015 entwickelt wurde und auf dem Wissen basiert, dass die Entscheidung für einen Veranstaltungsort nicht nur auf rationalen, sondern auch auf emotionalen Faktoren basiert. Daher betont diese neue Aktion Londons Status als Standort bedeutender Cluster. Londons führende Cluster zu denen beispielsweise der Finanzsektor gehört haben sich in der Vergangenheit als Schlüsselfaktoren darin erwiesen, große Konferenzen und Kongresse an den Standort zu bringen.

Das Video „London: Capital of Cutting-Edge“ wird am 19. April 2016 auf der IMEX in Frankfurt an Stand F400 gelauncht.

Weitere Informationen finden Sie unter www.londonandpartners.com

Um unsere Ausgaben herunterzuladen benötigen Sie ein Benutzerkonto. Falls Sie noch keines besitzen, können Sie sich hier registrieren.