Leonardo Hotels besetzen Führungspositionen neu

Die Leonardo Hotels Gruppe hat europaweit zahlreiche Führungspositionen neu besetzt.

So übernimmt Franco Sterl als Director of Digital Marketing die Leitung eCommerce Europe. Seit dem 01. August ist er als Director of Digital Marketing für den Bereich eCommerce Europe verantwortlich. Dem Spezialisten für Online-Marketing und Online-Vertrieb sind die Leonardo Hotels bestens bekannt, denn bereits von 2008-2011 war Sterl als eCommerce & Distribution Coordinator Teil der Leonardo Familie. Franco Sterl berichtet in der neu geschaffenen Position an Daniel Roger, Managing Director of Leonardo Hotels.

Das Corporate & MICE Team wird seit 01. September durch Sven Seidelmann verstärkt, der als Director of Sales MICE Region South zu den Leonardo Hotels zurückkehrt. Er war bereits 2011 als Sales Manager im Unternehmen für den Raum München zuständig und berichtet an Maja Ziemann, Head of Corporate & MICE Sales Europe.

Auch im Leonardo Hotel Weimar gibt es einen Personalwechsel zu vermelden: Silke Jaeschke ist seit 01. August Operations Manager im Haus und tritt damit die Nachfolge von Karl-Heinz Hübscher an, der als langjähriger General Manager in den Ruhestand ging. Im Jahr 1994 startete sie ihre Karierre als Empfangsmitarbeiterin im heutigen Leonardo Hotel Köln-Bonn Airport. Ihre Führungskompetenz und ihr fachliches Know-how baute sie in leitenden Funktionen und unterschiedlichen Abteilungen über die Jahre aus. Silke Jaeschke berichtet an Simone Leonhardt, Cluster General Manager East.

Mit Yannick Goossens als neuen Operations Manager gewinnt das LH London Heathrow Airport eine Führungsperson mit vielseitiger Erfahrung. Beginnend als Night Auditor arbeitete Yannick Goossens anschließend als Group Coordinator sowie als Front Office Manager im Leonardo Hotel Brugge. Nach zwei Jahren als Operations Manager im LH Aachen und Köln stellt er sich nun der neuen, verantwortungsvollen Aufgabe in London. Yannick Goossens wird an Yoram Biton, Cluster General Manager Germany South & Switzerland, berichten.

Den Abschluss macht Madrid: Dort ist seit dem 15. August Ivan Lara als Operations Manager für alle Belange des Leonardo Hotel Madrid City Center und des Leonardo Boutique Hotel Madrid zuständig. Mit einem Hochschulabschluss in Tourismus Management begann die Laufbahn für Lara als Front Office Agent. Im Leonardo Boutique Hotel Barcelona Sagrada Familia stieg er weiter als Front Office Manager auf. In seiner jetzigen Position berichtet Ivan Lara an Cluster General Manager Spain, Shay Raz.

www.leonardo-hotels.de

Um unsere Ausgaben herunterzuladen benötigen Sie ein Benutzerkonto. Falls Sie noch keines besitzen, können Sie sich hier registrieren.