Grand Tirolia mit neuem General Manager

Grand Tirolia
Foto: Martin Raffeiner

Der in Kitzbühel ansässige Hotelmanager Johanes Lehberger (49) ist der neue General Manager im Grand Tirolia Kitzbühel, das seit 2021 zur Hommage Luxury Hotels Collection gehört. Bis zu seinem Wechsel war Johannes Lehberger Hoteldirektor des Vier-Sterne-Superior-Hauses Lebenberg Schlosshotel Kitzbühel (150 Zimmer). Johannes Lehberger bringt viel Erfahrung im Bereich Pre-Opening von Hotels mit. Zudem ist er durch seine Tätigkeit in der Gamsstadt bestens vernetzt. Der erfahrene Hotelier freut sich auf seine neue Aufgabe, das Hotel Grand Tirolia Kitzbühel ab sofort durch die Voreröffnungsphase zu führen. Das bestehende Luxushotel soll – nach umfangreicher Modernisierung – rechtzeitig zur Wintersaison 2022/23 wieder eröffnet werden. Bis dahin ist – neben der Koordination der vielen Marketing- und Sales und Operations-Aufgaben – Lehbergers oberste Priorität: ein sympathisches wie kompetentes Team zusammenzustellen.

Dabei werden ihm seine über 20 Jahre Erfahrung in der internationalen Spitzenhotellerie helfen. „Ich freue mich sehr, dass Jörg T. Böckeler (CEO der Dorint Hotelgruppe und verantwortlich für die Hommage Luxury Hotels Collection) mir das Vertrauen entgegengebracht hat und mir die Leitung für das zukünftige Flaggschiff der Gruppe an diesem fantastischen Standort übertragen hat“, so Johannes Lehberger.

Um unsere Ausgaben herunterzuladen benötigen Sie ein Benutzerkonto. Falls Sie noch keines besitzen, können Sie sich hier registrieren.