Bonn Mariott World Conference Hotel öffnet Ende Mai

Mit dem Bonn Marriott World Conference Hotel ist inmitten des Bonner Business District ein modernes Lifestyle-Hotel entstanden, das am 30. Mai 2016 seine Türen öffnet. Am berühmten Platz der Nationen empfängt der neue Hotspot ab Ende diesen Monats seine Gäste. Auf das Soft Opening wird dann im Laufe des Jahres noch eine feierliche Eröffnung folgen.

wccb hotel 11-w800-h600
336 Zimmer und Suiten hat das neue Bonner Haus seinen Gästen zu bieten, Foto: Bonn Marriott World Conference Hotel

Das Bonn Marriott World Conference Hotel ist nicht nur eine Destination für Geschäftsleute und Politiker, sondern auch Privatpersonen wissen die einzigartige Rhein-Lage des neuen Bonner Skyscrapers zu schätzen. Insgesamt 17 Etagen bieten einen einzigartigen Blick auf die nahegelegenen Rheinauen und das Siebengebirge. Auf einer Fläche von insgesamt 19.000 Quadratmetern verkörpert das Bonn Marriott World Conference Hotel großzügigen Wohn- und Lifestylekomfort. 336 Zimmer, davon 32 Suiten sowie zwei exklusive Präsidentensuiten bieten dem Gast ein ganz besonderes Erlebnispanorama auf höchstem Niveau. Von einer gehobenen regionalen sowie internationalen Gourmetvielfalt, exklusiven Tagungsmöglichkeiten bis hin zu einem großzügigen SPA – und Fitnessbereich, das Bonn Marriott World Conference Hotel bietet Hotellerie-Komfort der Extraklasse.

Die 17. Etage des Hotels bietet auf insgesamt 790 Quadratmetern nicht nur ein atemberaubendes Rheinpanorama, Gäste können sich im einzigartigen Sky Restaurant „Konrad’s“ von Alexander Stadler kulinarisch verwöhnen lassen. Eine moderne Architektur, bodentiefe Fenster sowie hochwertigstes Interieur, kreieren eine kulinarische Verführung in außergewöhnlichen Höhen. Das Konrad’s bietet die perfekte Kulisse für hochkarätige Dinner mit einem atemberaubenden Sky View. Drei separate Veranstaltungsräume bieten exklusive Privatsphäre mit Blick über das Bonner Bundesviertel bis hin zum Siebengebirge.

Mehr dazu finden Sie unter www.bonn-marriott-hotel.com

Um unsere Ausgaben herunterzuladen benötigen Sie ein Benutzerkonto. Falls Sie noch keines besitzen, können Sie sich hier registrieren.