Best Western eröffnet zweites Hotel in Kasachstan

Kasachstan wird um ein Best Western Hotel reicher: In der Hauptstadt Astana hat das Best Western Plus Astana Hotel seine Türen geöffnet. Das neugebaute stylische Hotel, das sich in einem lebendigen Stadtteil von Astana, in der Nähe der Geschäfts- und Touristenviertel, befindet, ist das zweite Hotel von Best Western Hotels & Resorts in Kasachstan.

1010443_w456
Im Zentrum der Hauptstadt Kasachstan Astana hat das neu gebaute Vier-Sterne-Hotel Best Western Plus Astana Hotel eröffnet, Foto: Best Western Hotels & Resorts

Das neue Best Western Plus Hotel verfügt über 108 Zimmer, darunter 28 Suiten, in einem modernen, zeitgemäßen Design. Von einigen der Zimmer lässt sich die Skyline der Stadt überblicken. Außerdem stehen den Gästen zwei Restaurants und ein Café zur Verfügung, in denen lokale, traditionell asiatische wie auch europäische Speisen serviert werden. Ein Tagungsraum für bis zu 70 Personen sowie ein privates Esszimmer für bis zu zwölf Personen eignen sich für Meetings und Events im großen und kleinen Rahmen. Beide Räume sind mit moderner Tagungstechnik und – wie das gesamte Hotel – mit freiem W-Lan ausgestattet.

Darüber hinaus bietet das Vier-Sterne-Hotel einen Wellness-Bereich: Im traditionellen Hamam, in der finnischen Sauna und während einer Massage können Geschäfts- und Urlaubsreisende entspannen. Ein Fitnessraum für die sportliche Betätigung und kostenfreie Parkmöglichkeiten runden das Angebot ab. Das Debut von Best Western in Kasachstan feierte 2013 das Best Western Plus Atakent Park mit 196 Zimmern im Zentrum von Almaty, der ehemaligen Hauptstadt und größten Stadt des Landes.

Neue futuristische Metropole Astana

Astana ist seit 1997 die Hauptstadt von Kasachstan und wird häufig als futuristische Stadt bezeichnet, mit einer ungewöhnlichen Skyline, die erst in den vergangenen 20 Jahren entstanden ist. In den letzten Jahren hat die Stadt, die früher Aqmola hieß, mit mehr als 800.000 Einwohnern zunehmend an Bedeutung als Destination für Geschäfts- und Urlaubsreisen gewonnen: So hat beispielsweise AMEX Essentials die Stadt als eine der „Top Travel Destinations Of 2017“ vorgestellt und die The New York Times sie als einen der „52 Places to Visit 2017“ empfohlen.

„Die Eröffnung des Best Western Plus Atakent Park Hotel in Almaty war bereits ein großer Erfolg. Das Haus hat sich seit 2013 erfolgreich auf dem Markt etabliert. Darum freut es uns sehr, nun mit einem weiteren Hotel in Kasachstan zu wachsen. Wir sehen großes Potenzial und Expansionsmöglichkeiten im Land und der gesamten Region“, sagt Suzi Yoder, Senior Vice President International Operations, Best Western Hotels & Resorts.

„Gerade jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um die Marke Best Western in Kasachstans Haupt-stadt einzuführen. Mit internationalen Veranstaltungen wie der Expo 2017 und Astana Leisure 2017 werden etwa drei bis vier Millionen Besucher in der Stadt erwartet. Beide Events spielen eine wichtige Rolle dabei, Astana als attraktive Destination für internationale Reisende bekannter zu machen, und die Nachfrage in der Region anzutreiben“, fügt Yoder hinzu. Kasachstan liegt zwischen dem Kaspischen Meer im Westen und dem Altai-Gebirge im Osten und ist gemessen an der Fläche der neuntgrößte Staat der Erde. Er liegt überwiegend in Zentralasien, ein kleiner Teil der Landesfläche wird dem äußersten Osteuropa zugerechnet.

www.bestwestern.de

Um unsere Ausgaben herunterzuladen benötigen Sie ein Benutzerkonto. Falls Sie noch keines besitzen, können Sie sich hier registrieren.